27. Wann endet diese Tragikomödie?
27. Wann endet diese Tragikomödie?

27. Wann endet diese Tragikomödie?

Wien 18.7.2020

Gesamter Blog als pdf-eBook.

Wundern Sie sich nicht, warum wir trotz der Tatsache, dass es keinen Grund gibt, gezwungen sind, Maulkörbe zu tragen, die liebevoll Masken genannt werden?
Auf diese Frage gibt es viele Antworten. Keiner von ihnen wird eine logische Antwort sein.

Man würde vermuten, dass die Gesundheitsminister in den meisten Ländern bestochen wurden. Meiner Meinung nach war dies überhaupt nicht notwendig.
Der Minister untersteht dem Premierminister und gehört zu einer Gruppe, die im Volksmund Regierung genannt wird.

Stellen Sie sich vor, Sie sind Mitglied einer solchen Gruppe. Ich weiß, es ist nicht so einfach, zumal es eine Änderung der Denkweise erfordert. Überwinde deine Skrupel und akzeptiere, dass eine bestimmte Gruppe von Menschen sicherlich unter deinen Entscheidungen leiden wird.
Dies ist kein Job für Menschen mit Empathie.

Jeder macht ausnahmslos Fehler. Für die Regierungsmitglieder wurde eine sinnlose Regel aufgestellt, dass sie sich nicht irren dürfen.
Anstatt zu regieren, müssen sie sich entschuldigen, nach Sündenböcken suchen – wir alle wissen es.
Wie viel Energie wird dafür verschwendet. Und Fehler tauchen anscheinend immer wieder auf.
In dieser Situation war die globale Pandemie eine Rettung für die Herrscher.
Warum sollten sie es zurückgeben? Weil wir es wollen? Das ist definitiv nicht genug.
Es ist nicht nur möglich, einen schrecklichen Virus für alle Fehler verantwortlich zu machen, sondern die Situation bittet darum, verwendet zu werden.
Nicht nur in Deutschland hat die Opposition die Regierung mit Entscheidungen unterstützt, die in der normalen Situation zumindest ohne Streit nicht gefallen wären. Anfang März waren wir alle von den Horrorszenen geblendet, die von den Medien bombardiert wurden.

Im Kapitel „Angst – ein politisches Werkzeug“ habe ich Dokumente vorgestellt, die zeigen, dass die Herrscher in Österreich absichtlich Angst eingesetzt haben, um die Manipulation der Gemeinschaft zu erleichtern.
Ein ähnliches Dokument ist in Deutschland aufgetaucht.
Zumindest sollten wir jetzt keine Zweifel haben, dass es den Herrschern nicht um unser Wohl geht – sie wollen uns beeinflussen, damit wir ihre Ideen für unser Leben leicht schlucken können.

Ich habe keine positive Antwort auf die im Titel des Kapitels gestellte Frage.
Selbst wenn die Menschen durch ein Wunder von heute nicht mehr krank und sterben werden, werden sie uns unsere Rechte nicht freiwillig geben.
Sie werden eine weitere Ausrede finden, um uns zu „beschützen“.

maske

Autor des Artikels: Marek Wojcik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code