241. Vorbereitungen
241. Vorbereitungen

241. Vorbereitungen

Breslau / Polen 15.6.2022

Gesamter Blog als pdf-eBook.

Wir brauchen etwas, um das tote Covid und den erfolglosen Krieg in der Ukraine zu ersetzen. Vorbereitungen laufen:

Karl, du hast die Tabletten wieder verwechselt!

Intellekt der Spitzenklasse! Allerdings muss man zugeben, dass die Leoparden-Idee nicht sehr kreativ ist.

Ich würde eher die afrikanische Savanne vorschlagen, wo eine homosexuelle Riesenschlange den Auspuff eines vorbeifahrenden Fahrzeugs mit der Hühnergrippe infiziert hat – denn in der Savanne fahren normalerweise Autos. Warmer Auspuff, also ein guter Krankheitsüberträger. Die Vielfraßschlange aß den zuvor kranken Hahn – er bemerkte nicht, dass das Tier hustete und hohes Fieber hatte.

Es ist nicht schwer, sich vorzustellen, was dann geschah. Das Auspuffrohr tauchte in der Nähe einer Menschengruppe auf, und seitdem ist die WHO wieder die Kommandozentrale im Kampf gegen die Apokalypse. Träume werden wahr – man muss nur ein wenig nachdenken – solange man den Kopf hat.

Vergessen wir das Wichtigste nicht: neue Impfstoffe gegen die Hühnergrippe müssen fertig sein, bevor die Welt eine neue Medienpandemie der Angst umarmt! Auch PCR-Tests sind zwingend notwendig – ohne sie gibt es keine Pandemie.

Erster Fall von Krokodilpocken auf den Britischen Inseln entdeckt.

Seien wir vorbereitet – das Böse ist immer und überall!

Autor des Artikels: Marek Wojcik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code