83. Die Auswirkungen der Impfung in Deutschland
83. Die Auswirkungen der Impfung in Deutschland

83. Die Auswirkungen der Impfung in Deutschland

Wien 13.5.2021

Heute habe ich vom Bundesgesundheitsministerium Informationen über Impfkomplikationen in diesem Land gefunden.

Dies ist eine Antwort auf die Frage, wie viele Menschen, die Impfstoffe erhielten, ins Krankenhaus eingeliefert wurden und wie viele starben.

Heute, am 13. Mai, erhielt dieser Journalist (Boris Reitschuster) folgende Antwort:

Guten Tag Herr Reitschuster,
Zu Ihrer gestrigen Frage, ob es Erhebungen darüber gibt, wie viele Prozent der positiv Getesteten, der in Krankenhäuser Eingelieferten und der an COVID-19 Verstorbenen geimpft sind, folgende Nachreichung:
Nach über 36 Mio. verabreichten Impfdosen wurden laut RKI insgesamt 57.146 (0,016 %) geimpfte COVID-19 Fälle gemeldet, davon waren 44.059 (77 %) 1x geimpft und 13.087 (23 %) 2x geimpft. Zu den 2x Geimpften kann aufgrund der Kürze der Beantwortungszeit nicht angegeben werden, ob die Erkrankung 15 Tage nach 2. Impfung (Beginn Zeitpunkt des anzunehmenden vollständigen Immunschutzes durch die Impfung) auftrat und damit als Impfdurchbruch zu werten ist.
Von den 1x Geimpften (n=44.059) wurde bei 28.270 (64 %) Personen ein Erkrankungsbeginn übermittelt für 4.562 (10 %) wurde eine Hospitalisierung angegeben und bei 2.045 (4,6 %) Personen angegeben, dass diese verstorben seien.
Von den 2x Geimpften (n=13.087) wurde bei 4.999 (38 %) Personen ein Erkrankungsbeginn übermittelt, für 1.659 (13 %) wurde eine Hospitalisierung angegeben und bei 662 (5,1 %) Personen angegeben, dass diese verstorben seien.
Angaben zum Anteil mit intensivmedizinischer Behandlung liegen bei beiden Gruppen nicht vor.

Mit freundlichen Grüßen

XXXX XXXX

Referat Presse

Bundesministerium für Gesundheit

Seit Beginn der experimentellen Impfkampagne Dezember 2020 sind in Deutschland 2.707 Menschen nach der Impfung gestorben. 2.045 nach der ersten Dosis und 662 nach der zweiten. Im gleichen Zeitraum wurden 6.221 Personen aufgrund einer Impfung gegen COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert. 4,562 nach der ersten Dosis und 1,659 nach der zweiten Dosis.

57.146 Menschen haben über eine durch COVID-19-Impfung verursachte Krankheit berichtet. 44.059 Personen nach der ersten Dosis und 4.999 nach der zweiten Dosis.

Der Autor des Artikels: Marek Wojcik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code